CodeWeek: Workshop Kubernetes und Containerization

Bei uns im Space müssen immer wieder Services online angeboten werden. Egal ob interne Dienste wie Nextcloud oder unsere Website oder auch Open-Data-Projekte. Alles muss irgendwo gehostet werden. Wir verwenden dazu Docker. Mit wachsender Größe der Infrastruktur ergeben sich aber auch neue Anforderungen an das Hosting. Redundanz, Load-Balancing und vieles weitere muss beachtet werden. Patrick betreut als DevOp viele Services mit Kubernetes. In dieser Funktion ist er auch auf Arbeit mit komplexen Hostings und einer großen Anzahl an kleinen Sevices beschäftigt. In diesem Workshop will er euch zeigen, wie ihr Kubernetes und Container einsetzen könnt um eure Services schneller zu deployen.

Vorkenntnisse in Docker und Linux sehr empfohlen.

Infos zum Workshop

Start: 14.10.2020 18:30
Ende: 14.10.2020 20:30
Zur Anmeldung
Wer führt den Workshop durch?
Jonathan

Ich bin joni - Festangestellt im Maker Space - kümmere mich um alle Fragen, vor allem aber Programmierung, Technik, 3D Druck, Rapid Prototyping - außerdem noch gerne in der Holzwerkstatt unterwegs. Im Maker Space findest du mich überall und nirgends. Wenn ich privat da bin sitze ich meistens an einem der Projekttische am Laptop.

© experimenta gGmbH – Das Science Center. Alle Rechte vorbehalten.

Experimenta-Platz, 74072 Heilbronn, Tel.: +49 (0) 7131 88795 - 0,
info@experimenta.science


Bildnachweise